Nutzerbericht für:

Adobe Reader

Adobe Reader DC2019.008.20081

Kostenloser PDF-Betrachter von Adobe

Der kostenlose Adobe Reader XI bringt den Standard-PDF-Reader von Adobe auf den PC.

Die Freeware zeigt PDF-Dokumente an, rüstet den Computer mit Werkzeugen für PDF-Dateien aus und druckt PDFs aus.

Downloadfür Windows
7
10202 Bewertungen
Bewerte es!
  • von Anonymous

    Nur noch 82 % Dokument-Seitenbreite lesbar. Absolut daneben ist die PDF-Bearbeitungs-Spalte auf der rechten Seite, die fast ein Drittel der Fensterbreite einnimmt. Diese lässt sich nur nach dem Anmelden mit einer sogenannten Adobe-ID nutzen, für welche man jedoch rund 93 EUR p.a. berappen muss. Ein Ausblenden oder Wegklicken dieser Spalte ist nicht möglich, sodass für die Dokument-Seitenbreite ger Mehr

  • von Anonymous

    Einen großen Schritt zurück!. - mein Webbrwoser (Firefox) hängt sich während dem Herunterladen und Öffnen von PDF-Dokumenten ständig auf - die Bedienung ist umständlicher als vorher - die grafische Aufmachung finde ich nicht gelungen (subjektive Meinung) - erinnert mich an Windows 3.11 vor 20 Jahren Schade. Werde wieder eine ältere Version installieren.

  • von Anonymous

    Verschlimmbesserte Version. Die Vorgänger waren ja schon mit unnötigem Zeugs überladen, diese Version schießt den Vogel ab. Selbst Drucken wird jetzt zum Problem wenn man mehrere Drucker mit Duplex-Fähigkeit hat. Passt man nicht auf, hat man schnell Etikettenbögen beidseitig bedruckt weil der vorherige Druckvorgang eines Dokumentes auf einem ganz anderen Drucker (!!!) beidseitig laufen sollte. Mehr

  • von Anonymous

    Viel schlechter als Vorgänger. Unter Win7 64bit dauert es ewig bis sich eine Pdf öffnet bei Rechnerleistung von X4 3GHz 8GB Ram mit Radeon HD 4870 Die obere Bedienleiste veschwindet einfach und man kann das Programm nicht mehr minimieren oder schließen nur über den Task mit rechter Maustaste Öffnet man eine PDF direkt im Browser wird die Wekzeugleiste nicht mehr angezeigt man muß die Datei dann e Mehr

  • von Anonymous

    löschen des softonic programms. ich habe ihr programm geladen und wieder gelöscht. jetzt ist auf all meinen pdf-dateien der softonic aufdruck - testen. Wie bekomme ich dies gelöscht. ich will nichts testen danke monika kleber monika@ckleber.de

  • von Anonymous

    habs gleich wieder deinstalliert. Normalerweise lade ich selten was neue runter wenn das alte funktioniert. Beim Reader X (10.1) tat ich den Fehler dennoch. Danach konnte ich keine pdf-Anhänge meiner Mails mehr öffnen. Jetzt habe ich wieder die vers. 9.4 drauf und ich kann alles wieder lesen.

  • von Anonymous

    Acrobat Reader 10 X. Der letzte Schrott, nur Probleme unter XP, Finger weg davon, ladet lieber 8 oder 9 runter. Läuft nur teilweise, hängt ständig, blockiert Fenster, unfassbarer Schrott. Pros: gar keine. Cons: läuft kaum, blockiert ständig die Fenster, Abstürze ohne, SCHROTT

  • von Anonymous

    Probleme mit dem Download. Erstmal läßt sich der Download nicht öffnen - dann soll man 1,99 Euro bezahlen für den Download (obwohl er kostenlos ist ) Ich fühl mich hier total übern Tisch gezogen ---------------------------------------------- ANMERKUNG DER REDAKTION: Bitte wenden Sie sich an die Softonic Kundenbetreuung: kundenservice@de.softonic.com. Pros: keine. Cons: viele

  • von Anonymous

    Fehler bei Adobe Reader 9. Fehler bei Adobe Reader 9 te:\Dokume 1\Franz\lokale Temp. os_uninstall_Adobe.dll das angegebene Modulwurde nicht gefunden bitte um antwort zur fehlerbhebung Danke ---------------------------------------------- ANMERKUNG DER REDAKTION: Bitte wenden Sie sich an den Adobe-Kundensupport http://www.adobe.com/de/support/

  • von Anonymous

    Heute unumgänglich. Adobe Reader liest (ausschließlich. Wer *.pdf Dokumente Schreiben will kann dass z.B. mit Open Office Download unter: http://portable-openoffice-org.de.softonic.com/) sehr zuverlässig und schnell ein in der heutigen Computer-Welt unumgängliches Dateiformat: *.pdf. Im PDF-Format werden z.B. fast alle Rechnungen, die per E-Mail kommen verschickt, da man PDF-Dokumente nicht ohne Mehr

  • von Anonymous

    pdf format. Die meisten Rundbriefe die ich an Bekannte schicke enthalten Bilder und sind im .pdf leichter zu verschicken und auch schneller im download. Deshalb ist der Adobe Reader unumgaenglich. Pros: Weniger Daten Menge. Cons: Einige haben den Adobe Reader noch nicht.

  • von Anonymous

    Adobe Reader. oft verwendetes programm. pflicht download